Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Seminar

Fortbildung Klavier-Duo & Klavier vierhändig

23. November, 10:00 bis 24. November 2019, 17:00 Uhr

Kreismusikschule Märkisch-Oderland

anmelden möchten.

Inhalt

In der Fortbildung für Klavier-Lehrkräfte mit dem namhaften Klavierduo Stenzl sollen Fragen zur Solo- und Duo-Literatur im Klavier-Repertoire und Grundlagen zur Technik des Klavierspiels in der pädagogischen Arbeit und in der Vorbereitung auf den Wettbewerb „Jugend musiziert“ erörtert und in Lehrproben mit fortgeschrittenen Schülern anschaulich verdeutlicht werden.  

 

Die Dozenten

Die Professoren HANS-PETER und VOLKER STENZL begannen ihre internationale Karriere im Klavierduospiel mit Preisen bei nationalen und internationalen Musikwettbewerben (unter anderem 1986 ARD/München, 1989 Deutscher Musikwettbewerb und Dranoff/Miami). 1991 gaben sie ihr Debüt bei den Salzburger Festspielen. Seitdem waren sie in vielen Ländern Europas, in Afrika, Nord- und Südamerika, Japan, China und Hongkong zu Gast. Nach ihren Studien in Stuttgart, Frankfurt und London (Konzertexamen solo und Duo mit Auszeichnung) bei Renate Werner, Herbert Seidel, Frank Wibaut, Hamish Milne, Stephen Kovacevich und Alfred Brendel erhielten sie weitere wichtige künstlerische Impulse von Bruno Canino und Norbert Brainin. Sie treten regelmäßig in den großen Konzertsälen der Welt auf, arbeiteten mit renommierten Dirigenten weltweit zusammen und nahmen viel beachtete CDs, Rundfunk- und Fernsehproduktionen auf, die von der ungeheuren stilistischen Bandbreite des Duos an einem und zwei Klavieren zeugen.

Den renommierten Pädagogen Hans-Peter und Volker Stenzl ist ein besonderes Anliegen, junge Pianisten und Klavierduos zu individuellen, selbständigen Künstlerpersönlichkeiten zu erziehen. An der Hochschule für Musik Rostock bekleiden sie die weltweit erste Professur für Klavierduo, außerdem leiten sie Klavierklassen (solo und Duo) an den Musikhochschulen in Stuttgart (Hans-Peter) und Trossingen (Volker). Sie bildeten zahlreiche internationale Preisträger aus (u.a. ARD-Wettbewerb 2015). Etliche ihrer ehemaligen Studenten sind selbst schon Hochschullehrer.

Meisterkurse und Jurytätigkeiten im In- und Ausland ergänzen die Aktivitäten von Hans-Peter und Volker Stenzl, die 1996 zu „Associates of the Royal Academy of Music London“ ernannt wurden. Außerdem sind sie (seit 1992) Mitglieder im Ehrenkomitee der International Piano Competition J.S. Bach – Würzburg und (seit 1999) Ehrenmitglieder der „International Piano Duo Association of Japan“.

 

Infos

Termin

23./24.11.2019

Samstag: 10.00 - 18.00 Uhr

Sonntag: 09.00 - 17.00 Uhr

 

Ort

Kreismusikschule Märkisch Oderland

Hegermühlenstraße 8c, 15344 Strausberg

 

Kosten

Kursgebühr:

60,00 €

 

Bei zeitlich reduzierter Teilnahme erfolgt keine Gebührenminderung bei der Kursgebühr.

 

Anmeldefrist:

5. September 2019

 

Nach Anmeldung werden bei Absage bis fünf Tage vor Fortbildungsbeginn 50% der Teilnahmegebühr fällig. Bei einer späteren Absage oder Nichtteilnahme wird die volle Teilnahmegebühr erhoben.

Ihre Teilnahme

* 

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie kommen.

Ihre persönlichen Daten:

Anrede *

Kontakt

für Rückfragen

Berufliche Angaben

Falls eine fortgeschrittene Schülerin oder ein fortgeschrittener Schüler von Ihnen Interesse hätte, im Rahmen des Kurses ihr Wettbewerbsprogramm zu präsentieren und Unterricht zu erhalten, können Sie die Teilnahme hier vorschlagen. Wir versuchen, sofern ausreichend Plätze verfügbar sind, Ihre Vorschläge zu berücksichtigen. Für die Schüler ist die Teilnahme kostenfrei.

 

Bitte hier Name, Vorname, Alter des Schülers und das Programm nennen.

Teilnahme

Kommunikation

Ich bin interessiert an der Fachgruppenarbeit der FG Ensembleleitung im VdMK Brandenburg und stimme der Weitergabe meiner E-Mail-Adresse an den Landesfachgruppensprecher zu.

Ich möchte vom VdMK über den Newsletter über aktuelle Fortbildungsangebote für Lehrkräfte an Musik- und Kunstschulen informiert werden und bitte um Aufnahme in den Newsletter-Verteiler. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

  •  
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Zusammenfassung

Ihre Teilnahme

Ich nehme teil
Ich nehme selbst nicht teil, melde jedoch Teilnehmer an
Ich nehme nicht teil

Ihre Daten

Name:
E-Mail:
Straße:
PLZ:0
Ort:

Ihre Antworten

Kontakt
Telefon
Berufliche Angaben
Musikschule
andere Einrichtung
Name, Vorname
Alter
Stück aus dem Wettbewerbsprogramm
Teilnahme
Kursgebühr: 60 € (für Lehrer)
Rechnungslegung
Bemerkungen
Kommunikation
Fachgruppe
Newsletter

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.