Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Seminar

Fachbereichstagung "Vierhändiges Klavierspiel"

24. Oktober, 9:00 bis 25. Oktober 2020, 18:00 Uhr

Musik- und Kunstschule ORT

anmelden möchten.

INHALT

Im Zentrum der Fachbereichstagung steht das vierhändige Klavierspiel. Eine Reihe von Dozenten unternimmt sowohl historische, stilistische Erkundungen des Repertoires, vermittelt methodische Überlegungen zum Ensemblespiel und setzt diese in der Praxis mit Schülerduos um. Erfahrene Pädagogen und Juroren des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ geben Einblick in die Jurytätigkeit und beraten Lehrkräfte und ihre Ensembles in der Vorbereitung auf Konzerte & Auftritte, Prüfungen & Wettbewerbe.

 

Die Fortbildung ist eine Fördermaßnahme im Hinblick auf die Vorbereitung des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ 2021 in der Kategorie Klavier vierhändig. Der genaue Zeitplan der Fachbereichstagung ist unter http://vdmk-brandenburg.de/fortbildung abrufbar.

 

 

ZIELGRUPPE

Klavier-Lehrkräfte an Musikschulen

DOZENTEN

Prof. Linde Großmann (Bild), Rüdiger Mühleisen, Hitomi Takeo, Judith Mosch-Demut, Sascha Dragicevic, Helgo Belinski u. a.

ANERKENNUNG

Als zweitägige Fortbildung nach § 3 Abs. 2 Nr. 6 BbgMKSchulG anerkannt.

Ihre Teilnahme
* 

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie kommen.

Ihre persönlichen Daten:
Anrede
Anrede
Berufliche Angaben

bitte genaue Bezeichnung der Institution

Mehrfachnennung möglich

Kontakt
Teilnahme
Kursgebühr:50 €
Kursgebühr:50 €

Name der Schule und Adresse

Kommunikation

Ich bin interessiert an der Fachgruppenarbeit im VdMK Brandenburg und stimme der Weitergabe meiner E-Mail-Adresse an die Fachgruppe zu.

Ich möchte vom VdMK über das aktuelle Fortbildungsangebot für Lehrkräfte an Musik- und Kunstschulen informiert werden und bitte um Aufnahme in den Newsletter-Verteiler. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

  •  
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter