Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Seminar

"Mixing & Mastering mit Cubase"

24. September, 10:00 bis 25. September 2022, 17:00 Uhr

ZPOP-Brandenburg

anmelden möchten.

Inhalt

Der Cubase-Song steht und nun folgt die Abmischung und das Mastering. Doch wie geht man dabei vor? Wie funktionieren die Cubase-Tools wie Kompressor, Equalizer oder Hall? Wie werden diese Effekte richtig eingestellt? Welche Rolle spielen Abhörsituation und Raum? Wie sieht der Signalfluss in der MixConsole eigentlich aus? Wie funktionieren Gruppenspuren, VCA-Fader und Direct Routing? Wie kann man mit Cubase ein einfaches Mastering durchführen? Der Kurs Mixing & Mastering mit Cubase erklärt anschaulich und mit vielen Praxisbeispielen die für die Signalbearbeitung relevanten Cubase-“Werkzeuge“ im Detail. Dabei lernt der Teilnehmer den Umgang und die optimalen Einstellungen des Kanal-EQs, der zahlreichen Dynamikeffekte und vielen weiteren Mixing-Tools kennen – sei es für die Einzelspur- oder die Summenbearbeitung.
Weitere Details s.
https://zpop-brandenburg.de/events/mixing-mastering-mit-cubase/

 

 

Dozent

HOLGER STEINBRINK, Jg. 1971, ist zertifizierter Steinberg-Fachdozent, Medienproduzent, Sounddesigner und freier Fachautor für Musikproduktion und -technik (u. a. Cubase Complete Tutorial-Reihe, Cubase Profi Guide, Keys & Beat). Seit über 20 Jahren gibt er weltweit Seminare und leitet Lehrerfortbildungen. Zusätzlich utnerrichtet er an der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung in Trossingen und an diversen Landesmusikakademien.

 

 

Zielgruppe

Musikschul-Lehrkräfte

 

Gebühr

80,00 EUR Sonderkonditionen für Musikschul-Lehrkräfte (statt 220,00 Eur)

 

Anerkennung

Als zweitägige Fortbildung im Sinne des §3 Abs. 2 Nr. 6 BbgMKSchulG anerkannt.

 

Ihre Teilnahme
* 

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie kommen.

Berufliche Angaben

Mehrfachnennung möglich

Rechnungsadresse

Die Rechnung über die Kursgebühr wird per Post zugeschickt. Bitte geben Sie die genaue Adresse an.

Kommunikation

Ich bin interessiert an der Fachgruppenarbeit im VdMK Brandenburg und stimme der Weitergabe meiner E-Mail-Adresse an die Fachgruppe zu.

Ich möchte vom VdMK über das aktuelle Fortbildungsangebot für Lehrkräfte an Musik- und Kunstschulen informiert werden und bitte um Aufnahme in den Newsletter-Verteiler. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ihre persönlichen Daten:
Anrede *
Anrede
  •  
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter